Über die Textarbeit

Ich bin Maria Al-Mana aus tiefstem Herzen dankbar. Sie hat mir geholfen, einen Lebenstraum zu erfüllen. Ich weiß, wie wichtig eine Hebamme ist, ich habe selber zwei Kinder. Nach dieser achtsamen, respektvollen, kreativen, inspirierenden, humorvollen, feinfühligen Zusammenarbeit mit und Begleitung durch sie, weiß ich nun, wie wichtig eine Buchhebamme bei dem Prozess ist, ein Buch auf die Welt zu bringen. Liebe Maria, es war von Anfang bis Ende ein aufregender Prozess und ich bin dir für alles, was du mir und meinem Buch so großzügig und meisterinnenhaft gegeben hast, unendlich dankbar!
Marcus Bergfelder

Kurzzeit.Coach, Autor, Trainer, Bergfelder.Coaching

Maria Al-Mana war meine Hebamme! Bücher werden geboren und meine beiden Bücher „Inga – eine Auszeit in Mayo“ (2017) und „Kira“ (2019) sicher aus dem Dunkel ans Licht zu bringen wäre ohne Maria Al-Mana und ihre zuversichtliche Begleitung, die wertschätzenden Fragen und Kommentare und das sichere Gespür für mich und meinen Text, sehr viel schwerer gewesen. Vorschläge, die nicht erschlagen einbringen, mir selbst einen Blick dafür zu geben, was ich will und genau dieses zu filtern, das ist hohe Kunst: Ihre unkonventionelle Art des Coaching, die mein Eigenes herauskristallisiert und mir geholfen hat es zu feilen, hat mich sehr überzeugt. Stellenweise hat sie mich von mir selbst überzeugt, und das will etwas heißen…

Das ausführliche (schriftliche) gegenseitige Kennenlernen, die fairen transparenten Konditionen, das Verhandeln und Fragen rund um den Text, die Korrekturen – all diese Aspekte des miteinander Überarbeitens waren für mich sehr gewinnbringend und haben auf eine berührende Weise eine Menge Spaß gemacht. Ich freue mich auf ein nächstes Projekt – hoffentlich mit ihr!

Ingrid Frank

Autorin

Mein Roman war fertig geschrieben und sollte nun als Buch veröffentlicht werden. Als Verlags- und Selbstkostenbeteiligungs-Beschädigte wollte ich mir diese ernüchternde und deprimierende Erfahrung nicht noch einmal zumuten und suchte über das Internet einen Self-Publishing-Verlag. Nach zwei Fehlversuchen fand ich bei tredition einen Hinweis auf Lektorate. Dies kam mir gelegen, da ich es für besser hielt, mein Manuskript noch mal „durchsehen“ zu lassen. So fand ich Frau Al-Mana. Der telefonische Erstkontakt bestätigte meinen Eindruck, dass sie sachlich und professionell arbeitet.

Es war unverkennbar, dass sich Frau Al-Mana in die Texte hineinfühlt, um sich so den Wünschen und Anforderungen des Autors zu nähern. Ihre Korrekturen, Anmerkungen und Hinweise veränderten weder den Inhalt an sich, noch den Tenor des Textes. Sie brachte Klarheit und Struktur in die Geschichte. Sie führte mich durch die Korrekturen und ließ mich manche Formulierungen überdenken. Und sie machte mir Mut.

Frau Al-Mana hat die seltene Gabe, mit Kopf und Herz als Einheit zu arbeiten und setzt sich nie über den Autor hinweg.

Maria M. Eckert

Autorin

„Ich möchte mich nochmals ganz ganz herzlich bedanken! Danke für Ihr Feingefühl, für die Wegweiser und die für mich kreativen Gespräche/Mails!“

Daniel Sebastian Lange

Autor

Am Anfang weckten Maria Al-Manas spritzigen Blogartikel meine Neugier. Denn ich hatte gerade mit meinem Buchprojekt begonnen und suchte nach professioneller Unterstützung. Dann erfuhr ich: Die Fachfrau für anziehende Selfpublishing-Bücher mit Substanz arbeitet unter anderem auch als Autoren-Coach und Lektorin. Schließlich beauftragte ich sie, das Exposee und den Probetext meines ersten Buches zu lektorieren. Mein Fazit: gründlich, ideenreich, effektiv, flexibel und sympathisch.Und so ist es auch Marias Verdienst, dass mein Erstling im Herbst bei einem Verlag erscheinen wird. Was mein Plan B war? Selfpublishing – gern unterstützt von Maria Al-Mana und edition texthandwerk.

Christine Radomsky

Spurwechsel-Coach für erfahrene Führungskräfte und Fachprofis. Verlags-Autorin, Dr. Radomsky - Coaching und Training

Vielen herzlichen Dank für dein gut strukturiertes Text-Coaching. Es hat mich auf dem Weg zu meinem ersten Buch um Meilensteine voran gebracht. Nachdem wir gemeinsam die Struktur meines Buches aufgebaut hatten, war die Umsetzung ein Kinderspiel. Gerne empfehle ich dich weiter.

Andrea Koltermann

Autorin, Sprech- und Stimmtrainerin, Sprechangstcoach, Sprechend überzeugen

Über Grafik und Covergestaltung

Wie kann man aus relativ vagen Angaben, vorsichtigen Umschreibungen und unklaren Vorstellungen ein klares Bild erstellen? Uschi Ronnenberg, die Umschlaggestalterin, kann das. Noch dazu schnell, verbindlich, positiv und zugewandt. So jedenfalls habe ich die Zusammenarbeit mit ihr bei den beiden Buchprojekten „Inga – eine Auszeit in Mayo“ (2017) und „Kira“ (2019) erlebt und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis und auch mit dem sehr stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ingrid Frank

Autorin

Frau Ronnenberg benötigt nicht viele Erklärungen. Sie nahm meine teils konfuse Beschreibungen des Inhaltes wohl als Bilderreihe in ihrem Kopf wahr und schaffte es, gleich im ersten Anlauf das absolut passende und treffende Cover zu gestalten. So schuf sie das I-Tüpfelchen meines selbst verlegten Buchs.

Maria M. Eckert

Autorin

Über Text UND Grafik „im Paket“

Als eingespieltes Team mit Frau Ronnenberg, der Grafikerin, wurde das von Maria Al-Mana lektorierte Manuskript zum Buch. Da diese Zusammenarbeit so wunderbar klappte, schreibe ich am vierten Buch, das die beiden Damen dann bearbeiten werden.  Jetzt müssen sie mir noch beibringen, wie man Klinken putzt, dann wird das auch etwas mit der Verbreitung.

Noch einmal Maria M. Eckert

Autorin